Sensationelle Ergebnisse beim „Biber der Informatik“

Stefan und Samuel

Endlich sind die Egebnisse online! Und was folgte war großer Jubel v.a. bei Stefan Schausberger und Samuel Freitas Ribeiro aus der 5Br. Sie haben als Team erreicht, was nur den wenigsten gelingt, sie haben alle der 15 teils sehr kniffligen Aufgaben richtig gelöst und die vollen 180 Punkte erreicht! Auf diese Leistung könnt ihr wirklich stolz sein.

Doch auch Benjamin Jaindl und Alexander Kaiser ebenfalls aus der 5Br und Marlene Amering und Gabriel Putz aus der 5A haben eine spitzen Leistung erbracht. Sie erreichten schulintern den 2. und 3.Platz.

Wir warten schon sehr gespannt auf die österreichische Platzierung, die Ergebnisse werden hoffentlich bald online gestellt. Die heurigen Aufgaben findet man auf dieser Seite.

Logisches Denken mit spannenden Aufgaben fördern, das Interesse an der Informatik spielerisch wecken, zum logischen und vernetzten Denken anregen und ganz nebenbei informatische Konzepte lernen: Das ist das Konzept des „Biber der Informatik“!

 

Solarcar 2.0

Es ist wieder so weit – vor zwei Wochen startete das Team 2017 in die Solarcar-Saison! Hier die Bildergeschichte :-)…

Das war die 1. ggOpenTTD LAN-Party

An einem schönen, sonnigen Donnerstag fand bei uns an der Schule das Oberstufen-Sportfest der umliegenden Schulen statt. Einige zog es jedoch zur als Alternativprogramm stattfindenden LAN-Party in den EDV-Saal 1. Dort matchten sich 10 SchülerInnen in einem Transport- und Wirtschafts-Simulationsgame.

Mit Spaß und Kampfgeist verbrachten wir einen ruhigen Vormittag mit Zitat „das war mal ein gelungenes Alternativprogramm!“. Nächstes Jahr laden wir dann zur 2. ggOpenTTD!

ggOpenTTD: gespielte Karte

Hier kommt die Info zur am Donnerstag gespielten Karte bei der 1. ggOpenTTD LAN-Party im MZS:

Kurz zusammengefasst:

  • gemäßigtes Klima
  • //edit://1024 x 1024, da hat jeder viel Platz zum Spielen (Änderung wegen Performance – und es ist immer noch genügend Platz auf der Karte)
  • generell flaches Gelände
  • hohe Industriedichte
  • Startjahr 1990 (d.h. Bau elektrifizierter Strecken)

Voraussichtlicher Zeitplan:

08:00 – 09:00 „Warmspielen“ auf der Karte

09:00 – 13:00 „1. ggOpenTTD LAN-Party“ – wer hat am Ende den höchsten Betriebsgewinn?

SolarCar Challenge

Hier sind weitere Videos und Fotos vom super spannenden und traumhaft sommerlichen Wettbewerbstag in Wels!

1. ggOpenTTD LAN-Party

Diese Woche im WPG Inf 6:

Als Alternativprogramm zum Sportfest am letzten Donnerstag im Schuljahr plant das WPG Inf 6 für so manche Sport-AllergikerInnen in den Reihen unserer SchülerInnen eine LAN-Party im Mehrzwecksaal. Gespielt wird OpenTTD, eine Strategiespiel. Dazu haben wir ein autarkes Netzwerk mit DHCP- und DNS-Server und Gameserver installiert; ein Hochleistungs-AccessPoint von HP sorgt für die Netzwerkanbindung. Ein Outdoor-Accesspoint sorgt bei Schönwetter dafür, dass auch vom Außenbereich der Terasse mitgespielt werden kann.

Zur Vorbereitung haben wir ein paar Video-Tutorials zusammengestellt, wir empfehlen, das Spiel auf jeden Fall im Vorhinein auszuprobieren – bei der LAN-Party soll dann ordentlich gespielt werden können!

Voraussetzungen:

  • Anmelden lt. Listen der Schülervertreter
  • Laptop mit installiertem Spiel mitnehmen
  • Akkus müssen voll geladen sein, recht viel Stromversorgung zum Nachladen gibt’s im MZS bekanntlich nicht
  • wer Chips mitnimmt, darf nachher mit’m Besen durch den MZS fegen 🙂
  • wer kommt, muss spielen; Anwesenheit wird genauso wie beim Sportfest selbst kontrolliert

Race Training

Donnerstag war endlich Sonne – und die nützten einige Mädels vom RC Neutrino Team sofort, um das Fahren zu trainineren. Gar nicht leicht – aber das Auto fährt super! Nur alle paar Minuten bleibts einfach stehen. Aber es fährt! Fährt! Fährt! 🙂