Stadtmeisterschaft im Turnen & Informatik

Was haben die 2. Gmundner Stadtmeisterschaften im Geräteturnen mit unserer Infromatik am BG BRG Gmunden zu tun? Ganz einfach: Im vergangenen Schuljahr haben die Schüler des WPG 8. Klasse eine App zur zentralen Erfassung der Punkte, die die KampfrichterInnen vergeben, programmiert.

Heuer, bei der 2. Stadtmeisterschaft, ging quasi Version 2.0 der App für die Informatik an den Start – und das mit riesen Erfolg! Kaum Schwierigkeiten, nur ein paar falsch eingetippte Punkte, die rasch korrigiert waren, sammelten wir innerhalb weniger Stunden fast 500 Punktewertungen in unserer zentralen Datenbank. Und wozu? Damit konnten die knapp 100 Urkunden nur wenige Minuten nach der letzten Wertung ausgedruckt werden und die Siegerehrung konnte zeitnah erfolgen!

Heuer nutzten Prof. Krejci und Felix Kainz, 7cr, die Zeit währenddessen, um über Felix‘ VWA sehr (!) ausführlich zu besprechen. Felix wird mittels modernster FrontEnd Technolgien – ReactJS und Redux – eine App für die ARGE Bewegung und Sport des BG BRG Gmunden programmieren. Diese soll zur Erfassung sportlicher Leistungen und wenn gewünscht auch zur Analyse dienen. Alles Gute dafür!

Grassland, HTML-Formulare, CSS und eine Zitrone

Diese Woche im WPG Inf 7:

Während Gabriel in zwei Stunden dem Voting-System eines kürzlich beendeten Musikvideo-Wettbewerbs eins draufsetzt, bemühen sich Felix und Tobi um Formulare in HTML sowie deren Datenverarbeitung über PHP.

Auch ein wenig CSS-Wiederholung schadet nie – und so zaubern wir aus einem gelben Rechteck ganz schnell mal eine kleine Zitrone 🙂